anna ninck

Altkleider für Designprojekt gesucht

Anna Ninck
Altes für Neues.jpg

Für unseren Nachhaltigkeits-Design-Workshop suchen wir gespendete Altkleider oder Reststoffe welche wir verarbeiten können. Falls du vor kurzem ausgemistet hast und deine Altkleider oder Reststoffe los werden möchtest, würden wir diese gerne zwischen dem 12. bis 16. März bei dir abholen. Je mehr desto besser! Melde dich unter studio@annaninck.ch. Vielen Dank!

Dein STUDIOninck

GESTRICKT KOMBINIERT

Anna Ninck

Am 28. Mai startet an der STF, Zürich der Kurs «Gestrickt kombiniert». Ich leite diesen Kurs und würde mich sehr freuen das eine oder andere bekannte Gesicht anzutreffen. Wir schauen uns verschiedenste Stricktechniken und Mustermöglichkeiten an Hanstrickmaschinen an. Experimentieren mit Materialien und der Weiterverarbeitung von Strick. Wenn du bereits Kenntnisse an Hanstrickmaschinen hast und deine Musterbibliothek und dein Wissen erweitern möchtest, bist du genau richtig. Hier gehts zur Anmeldung.

Bis bald
Anna

Kleiderschrank managen

Anna Ninck
 Wie schön wäre es, wenn wir jeden Tag in einen stylischen Laden spazieren könnten um unser Outfit für den Tag auszusuchen. Alles schön präsentiert, alles frisch, ein paar Outfitvorschläge vorbereitet… und keinen Tag die Gedanken «was soll ich bloss anziehen», «mein Kleiderschrank ist so unordentlich» oder «meine Kleider sind so langweilig». Nun, auch wenn das zur Zeit noch nicht so realistisch ist ;) habe ich trotzdem einen Weg gefunden, wie man mit wenig viel machen kann. Kleiderschrank entrümpeln und gut organisieren. Die Farben sprechen an, es ist übersichtlich und macht richtig Spass sich etwas auszusuchen. Ich komme gerne auch bei Dir vorbei und helfe Dir, mit einfachen Mittel aus deinem Kleiderschrank das Beste heraus zu holen (Ausmisten inklusive)! Melde dich unter  studio@annaninck.ch  oder direkt via  insta .  Kosten: PWYW (pay what you want, exkl. Kosten für praktische Kisten oder Kleiderbügel)  Bis bald! Dein STUDIOannaninck

Wie schön wäre es, wenn wir jeden Tag in einen stylischen Laden spazieren könnten um unser Outfit für den Tag auszusuchen. Alles schön präsentiert, alles frisch, ein paar Outfitvorschläge vorbereitet… und keinen Tag die Gedanken «was soll ich bloss anziehen», «mein Kleiderschrank ist so unordentlich» oder «meine Kleider sind so langweilig». Nun, auch wenn das zur Zeit noch nicht so realistisch ist ;) habe ich trotzdem einen Weg gefunden, wie man mit wenig viel machen kann. Kleiderschrank entrümpeln und gut organisieren. Die Farben sprechen an, es ist übersichtlich und macht richtig Spass sich etwas auszusuchen. Ich komme gerne auch bei Dir vorbei und helfe Dir, mit einfachen Mittel aus deinem Kleiderschrank das Beste heraus zu holen (Ausmisten inklusive)! Melde dich unter studio@annaninck.ch oder direkt via insta.

Kosten: PWYW (pay what you want, exkl. Kosten für praktische Kisten oder Kleiderbügel)

Bis bald! Dein STUDIOannaninck

NEU! Kleider mieten statt kaufen

Anna Ninck
MIETEN.jpg

Kennst du dieses Gefühl auch, dass der Kleiderschrank deiner Freundin immer interessanter ist als deiner? Und wenn du dir was von ihrem Kleiderschrank leihst ist es genau so toll, als hättest du dir etwas neues gekauft - bloss mit dem Vorteil, dass du es zurück geben kannst wann immer du willst.

Bei uns kannst du ab sofort auserlesene Stücke mieten. Wir wollen damit ein Zeichen setzen gengen den Massenkonsum und die Fast-Fashion-Industrie. Teilen ist doch eh viel schöner als besitzen. Und solltest du dich bis zum Ablauf deiner Leihdauer in das Kleidungsstück verliebt haben, hast du immernoch die Möglichkeit es zu erwerben.

Wir freuen uns auf mutige Entleiher und erste Testberichte :)

Bis bald!